RZ: Pkw kippt auf den Radweg

Ratzeburg (ots) – 02. Mai 2018 / Kreis Herzogtum Lauenburg – 01.05.2018 – Schmilau

Am 01.05.2018, gegen 11:50 Uhr, kam es in Schmilau im Verlauf der Möllner Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Eine 68-jähriger Möllnerin befuhr die Landesstraße 202 mit ihrem Dacia Duster aus Richtung Ratzeburg. Nach ersten Erkenntnissen kommt die Frau auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab, fährt ein Verkehrszeichen um, gegen einen Baum und kippt dann auf den etwa 1,50m tiefer liegenden Radweg. Dort bleibt das Fahrzeug auf der rechten Seite liegen. Die Möllnerin musste durch die eingesetzte Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden und wurde bei diesem Unfall schwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt etwa 12.800, — Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Rena Bretsch
Telefon: 04541/809-2010


Comments are closed.