Polizeibox.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

NE: Fußgängerin von Auto erfasst

Grevenbroich-Elsen (ots) – Am Freitag (8.6.), gegen 13:25 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Richard-Wagner-Straße. Eine 44-jährige Fußgängerin beabsichtigte, den Fußgängerüberweg zu queren. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein Pkw Toyota die Richard-Wagner-Straße in Richtung „Am Hammerwerk“. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stoppte der 60-jährige Fahrer den Wagen zunächst. Nachdem die Fußgängerin einen Moment gezögert habe, soll der 44-Jährige mit seinem Auto weiter gefahren sein und erfasste die Frau. Sie erlitt durch den Zusammenstoß Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Updated: 09/06/2018 — 22:20
Polizeibox © 2018 Frontier Theme