Polizeibox.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

NOM: Polizeí beendet Trunkenheitsfahrt

Northeim (ots) – 37176 Nörten-Hardenberg, Unterer Leineweg, Freitag, 8.6.2018, 22.25 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (hei) – Am Freitagabend, um 22.25 Uhr befuhr 45-jähriger Fahrzeugführer aus Nörten-Hardenberg mit seinem Pkw den Unteren Leineweg, am Ortsrand von Nörten-Hardenberg. Da er in Schlagenlinien fuhr, wurde er von den feststellenden Beamten angehalten und kontrolliert.

Bei der Kontrolle wurde erheblicher Alkoholeinfluss festgestellt. Ein Alkotest vor Ort ergab einen Wert von 2,28 Promille. Dem 45-jährigen wurde im Anschluss in der hiesigen Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen, da sich im Zuge der weiteren Überprüfungen herausstellte, dass er gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Entsprechende Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr wurden eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde ihm ausdrücklich untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Updated: 09/06/2018 — 17:42
Polizeibox © 2018 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.