Polizeibox.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

PDKH: Betrunkener verursacht 2 Verkehrsunfälle

Bad Kreuznach (ots) – Als am 09.06.2018 gegen 14:00 auf der B41 in Höhe der AS Gensinger Straße in Fahrtrichtung Kirn ein 60-jähriger Mercedes-Benz Fahrer einen Kleintransporter auf der rechten Fahrbahn verbotswidrig überholt und vor diesem nach links einschert, kommt es zum leichten Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Es entsteht lediglich geringer Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Der Mercedes-Benz Fahrer stellt sein Fahrzeug daraufhin ungesichert auf dem dortigen Verzögerungsstreifen ab und steigt aus. Da das Fahrzeug schlecht einsehbar in einer Kurve steht, fährt ein weiterer Verkehrsteilnehmer auf den Mercedes-Benz auf. Dadurch werden beide PKW erheblich beschädigt. Durch diesen zweiten Unfall wird der Fahrer des auffahrenden PKW leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme kann bei dem Mercedes-Benz Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergibt einen Wert in Höhe von 1,57 Promille. Sein Führerschein wird beschlagnahmt und ihm wird eine Blutprobe entnommen. Ihm blüht nun ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Updated: 09/06/2018 — 17:54
Polizeibox © 2018 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.