BN: Diebe erbeuten wertvolles Gemälde – Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots) – Noch unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Mittwoch ein wertvolles Gemälde (06.06.2018) aus einem Bonner Privathaushalt .

Das Bild wurde 1941 von der Malerin Maria von Heider-Schweinitz angefertigt und ist in einem schweren Holzkeilrahmen gefasst. Das Kunstwerk mit dem Titel „Die Seherin“ hat inklusive Rahmen eine Größe von 90×105 cm. Der Wert des Gemäldes beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Durch die Veröffentlichung des Fotos des gestohlenen Bildes erhoffen sich die zuständigen Ermittler des KK 37 Hinweise: Wer kann Angaben zum Verbleib des Gemäldes machen? Wem wurde das Bild seit dem 06.06.2018 zum Kauf angeboten?

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0228/150 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202


Comments are closed.