OS: Ostercappeln – Unfall auf der B 51

Ostercappeln (ots) – Glück im Unglück hatte am Sonntagmorgen ein 18-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der Bremer Straße (B 51). Der junge Mann war gegen 07.50 Uhr von Ostercappeln in Richtung Osnabrück unterwegs. Hinter der Kreuzung Vehrter Straße kam er am Ende einer Linkskurve aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Er touchierte einen Baum, das Auto schleuderte herum und kam schließlich in einem Graben zum Stillstand. Der 18-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den VW Golf entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de


Comments are closed.