HS: Weitere Zeugen nach schwerem Verkehrsunfall gesucht

Wegberg-Tüschenbroich (ots) – Am Montag (11. Juni) ereignete sich gegen 17.40 Uhr auf der Landstraße 364 ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwere Verletzungen erlitt und vier Personen leicht verletzt wurden. Wir informierten darüber mit Nachtrag zum Polizeibericht Nr. 162 vom 11. Juni 2018.

Leider waren beim Eintreffen der Polizei nicht mehr alle Verkehrsteilnehmer vor Ort, die ggf. Angaben zum Unfallhergang machen könnten bzw. von dem Wagen des Wegbergers überholt wurden. Daher werden diese und der Fahrer des Traktors gebeten,

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg


Comments are closed.