Polizeibox.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

SU: Fahrer muss aus Unfallfahrzeug befreit werden

Hennef (ots) – Bei einem Alleinunfall am Dienstagmorgen (12.06.2018) gegen 06.50 Uhr auf der Dambroicherstraße zwischen Hennef-Rott und Dambroich ist ein 22-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der junge Fahrer aus Hennef ist vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer langgezogenen Rechtskurve ins Schleudern geraten und nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Smart des Hennefers überschlug sich und kam auf dem Heck stehend an einem Baum zum Stillstand. Der 22-Jährige konnte sich selbst nicht aus dem Fahrzeug befreien und wurde von der hinzugerufenen Feuerwehr gerettet. Anschließend kam er ins Krankenhaus. Die Dambroicher Straße war während der Unfallaufnahme bis 08.15 Uhr teilweise gesperrt. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Updated: 12/06/2018 — 13:49
Polizeibox © 2018 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.