HX: Betrunkener Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Höxter (ots) – 37671 Höxter, OT Lütmarsen, Beberstraße, Freitag, 03.08.2018, 23.30 Uhr

Ein 56-jähriger stürzte an der Unfallörtlichkeit mit seinem Fahrrad und verletzte sich dabei schwer. Der Radfahrer begab sich unmittelbar nach dem Unfall eigenständig in ein Krankenhaus. Dort fiel den ermittelnden Polizeibeamten auf, dass der Radfahrer unter Einfluss von Alkohol stand. Dem 56-jährigen wurde daher eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Updated: 06/08/2018 — 16:36