HX: Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr, Kanaldeckel ausgehoben

Warburg (ots) – 34414 Warburg, OT Rimbeck, Ossendorfer Straße Sonntag, 05.08.2018, in der Zeit zwischen 00.00 und 08.00 Uhr

Unbekannte hoben zur Tatzeit einen Kanaldeckel aus der Fahrbahn und legten ihn auf dem Grünstreifen neben der Bundesstraße ab. Durch das so entstanden große Loch in der Fahrbahn ging eine erhebliche Gefahr für den Straßenverkehr, insbesondere Zweiradfahrer, aus. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Warburg, Tel. 05641-78800, entgegen.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Updated: 06/08/2018 — 14:52